Rechtsanwältin Cornelia Jureit

Cornelia Jureit

 

Cornelia Jureit hat Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg studiert, sodann das Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Schleswig absolviert und dieses erfolgreich mit dem zweiten Juristischen Staatsexamen abgeschlossen. Im Anschluss daran arbeite sie zunächst mehrere Jahre als Projektleiterin in einer internationalen Unternehmensberatung. Während dieser Zeit hat Rechtsanwältin Jureit sich bereits vertiefte Fachkenntnisse im Bereich des Arbeitsrechts und des allgemeinen Zivilrechts angeeignet. Zudem nahm Rechtsanwältin Jureit bereits erfolgreich am Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht teil und vertieft ihre Kenntnisse durch regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen. Folgerichtig bildet dieses Rechtsgebiet heute auch einen wesentlichen Schwerpunkt in ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin.

 

Daneben hatte Rechtsanwältin Jureit schon im Studium und sodann im Rahmen ihres juristischen Vorbereitungsdienstes einen weiteren besonderen Interessens- und Ausbildungsschwerpunkt im Bereich des Strafrechts – hier sammelte sie Praxiserfahrung während ihrer Tätigkeit bei der Kriminalpolizei. Das sich hier angeeignete Wissen setzt Rechtsanwältin Jureit heute erfolgreich bei der Vertretung von Opfern von Straftaten im Rahmen von Straf- und Zivilprozessen ein und setzt hierbei u.a. Schmerzensgeldansprüche für die Betroffenen durch. Diesbezüglich steht sie auch im engen Austausch mit verschiedenen Schutz- und Hilfsverbänden.

 

Ferner unterstützt Rechtsanwältin Jureit ihre Mandanten auch im Bereich des allgemeinen Zivilvertragsrechts.

100

Sekretariat

Antje Dögow

04193 - 99 74 41

a.doegow@doerfelt-rechtsanwaelte.de